Etappen der Innovation - von der magnetischen zur elektronischen Waage

Während sich in Deutschland und Ös­terreich als schnellschaltender Leitungs­schutz der Distanzschutz als Haupt­schutz im Hoch- und Höchstspannungs­netz, aber auch im Mittelspannungsnetz durchgesetzt hat, ist dagegen in Ländern wie England, den USA und Russland der Strom-, Phasen- und Signalvergleichs­schutz von Anfang an bis heute als Fern­leitungsschutz zu finden. Bei Transfor­matoren, Generatoren und Motoren gilt der Differentialschutz weltweit als Grundschutz. Durch regenerative Ein­speisungen und kurze Kabelverbin­dungen im Mittelspannungsnetz bzw. als Haupt- und/oder Reserveschutz im Hoch- und Höchstspannungsnetz ge­winnt der Leitungsdifferentialschutz an Bedeutung.

von Walter Schossig Datum 02.06.2017

Leitungsschutz

Wie im Papier-Magazin angekündigt, finden Sie hier den ungekürzter Artikel von Walter Schossig:

Leitungs-Differentialschutz

Während sich in Deutschland und Österreich als schnellschaltender Leitungsschutz der Distanzschutz als Hauptschutz  im Hoch- und Höchstspannungsnetz, aber auch im Mittelspannungsnetz durchgesetzt hat, ist dagegen in Ländern wie England, den USA und Russland der Strom-, Phasen- und Signalvergleichsschutz von Anfang an bis heute als Fernleitungsschutz zu finden. Bei Transformatoren, Generatoren und Motoren gilt der Differentialschutz weltweit als Grundschutz. Durch regenerative Einspeisungen und kurze Kabelverbindungen im Mittelspannungsnetz bzw. als Haupt- und/oder Reserveschutz im Hoch- und Höchstspannungsnetz gewinnt der Leitungsdifferentialschutz an Bedeutung.

Vorläufer des Differentzialschutzes

Wenn Ende des 19. Jahrhundert vom Differentialschutz gesprochen wurde, meinte man damit den Vergleich der Spannungen bzw. Ströme in den einzelnen Leitern. So wurden bereits 1896 Schaltungen vorgeschlagen, bei denen für ein Gleichstrom-Dreileiter-System die Spannungen des positiven und negativen Leiters gegen den Nullleiter verglichen werden (Abb. 1). Hierzu wurden Waagebalken-Relais mit zwei Spulen verwendet, die auf einen doppelarmigen Hebel als Waagebalken wirkten und diesen so lange imn Gleichgewicht hielten, wie die Spannungen an beiden Spulen gleich waren, DRP 92442.